15.12.2017
Abteilungen
Technik

Es ist Sinnvoll, eine Ehren- und Altersabteilung innerhalb der Feuerwehr Hammersabch zu haben. Es ist eine lange Tradition in den Freiwilligen Feuerwehren, dass Angehörige, die die Altersgrenze überschritten haben oder aus gesundheitlichen Gründen keinen Einsatzdienst mehr leisten können, in der Feuerwehr eingebunden bleiben. Sie können die Einsatzabteilung jederzeit für rückwärtige Dienste unterstützen und stellen mit ihrer Erfahrung immer eine Bereicherung für unsere Feuerwehr dar. Aber auch die Kameradschaft ist ein wichtiger Bestandteil des Lebens in unserer Feuerwehr. Dies wird auch in der aktuellen Gesetzgebung deutlich gemacht, siehe §10 Abs. 4 HBKG.

Die beiden Ehren- und Altersabteilungen aus Hammersbach-Langen Bergheim und Hammersbach-Marköbel wurden ebenfalls durch den Zusammenschluss vereint.

Zur Zeit sind in der Ehren- und Altersabteilung der Feuerwehr Hammersbach sieben Mitglieder.

ehren1   
ehren2

design by feuerwehrhammersbach.de
based on bizglobal Template
© by mambasana.ru